Unsere Lehrerin


MenuePoint

Renate Rei Kyo Kaufmann,

wurde 1948 in Essen geboren und ist Mutter von zwei Kindern. Als sie 1985 eine Not-OP überlebte, wendete sie sich spontan und konsequent dem Zentraining zu.

1986 fand sie im Lebensgarten Steyerberg ihren Lehrer, Wolf D. Rei Shin Nolting, (heute Bigan Roshi) Dharmanachfolger von Oi Saidan Roshi dem 83. Abt des Hokoji Klosters in Hammamatsu, Japan.

1992 erhielt sie die Laienordination, ihr Dharmaname war Myo Kyo (Geheimnisvoller Spiegel). 1997 erhielt sie Shiho von ihrem Lehrer Bigan Rei Shin Roshi und damit die offizielle Lehrerlaubnis und die Dharmanachfolge Inka Shomei (Siegel der Bestätigung).

1999 wurde sie nach einem Aufenthalt im Hokoji Kloster in Japan von Oi Saidan Roshi zur Nonne ordiniert. Ihr Nonnen Name Rei Kyo bedeutet in etwa" Klarer Spiegel."

Seit 2001 lehrt sie im Zenkreis Essen nach der alten Tradition der Rinzaischule Zazen, Teisho, Taiwa und Dokusan.

Rei Kyo